Mo-Fr 09.30 - 13.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.30 - 13.00 Uhr

Information & Buchung +49(0)6203 922131

Entlang der Gardenroute Südafrikas - Bequem vom Sofa aus erkunden!

Die Vorfreude auf Ihre nächste Reise ist schon groß, die Zeit bis dahin aber noch so lang?

Mit unseren Tipps können Sie sogar vom heimischen Sofa oder Küchentisch aus gedanklich in die Vereinigten Arabischen Emirate reisen und Ihre Freude an kulturellen Unternehmungen stillen.

Ob interessante Ausstellungen in Museen, faszinierende Klangwelten, erlebnisreiche Führungen, kulinarische Inspirationen und vieles mehr: unsere Tipps bieten Ihnen eine Fülle an Filmen, Büchern und Rezepten, um Ihnen die Zeit bis zu Ihrer nächsten Reise zu versüßen!

Sie haben Lust auf mehr zum Thema Gartenroute und Südafrika bekommen? Nutzen Sie die Möglichkeit sich virtuell mit anderen Reiselustigen unter der Moderation von Volker Schmidt auszutauschen.

Unsere Film-Tipps rund um Südafrika

In kurzen 5 bis 6 minütigen Sequenzen bereist die Dokumentation "nix wie raus" aus der ARD-Mediathek die Strecke von Kapstadt, über den Tafelberg und das Kap der Guten Hoffnung Südafrikas auf die Garden Route. 

Teil 1: Kapstadt

 

 

 Teil 2: Tafelberg

 

    Teil 4: Garden Route

Für die Dokumentation "Grenzenlos - Die Welt entdecken" begleiten wir den Schauspieler und Moderator Wayne Carpendale in das Land seines Vaters Howard Carpendale. An keinem Ort der Welt liegen atemberaubende Natur und moderne Metropolen so dicht nebeneinander wie in Südafrika. In Kapstadt geht Wayne mit Robben schnorcheln, erlebt die musikalische Power der Townships und trifft auf eines der bekanntesten Gesichter des Landes. Und natürlich dürfen in Südafrika auch die „Big Five“ nicht fehlen! Wayne und die wilden Tiere: Auge in Auge mit einem Elefantenbullen, unbemerkt von Büffeln, im Einsatz für Nashörner und auf Nachtpatrouille mit Löwen und Leoparden.
Mehr

Es ist nie zu spät, Träume wahr werden zu lassen und ein großes Abenteuer zu wagen. Sechs ältere Menschen begeben sich in der ZDF-Reihe "Mit 80 Jahren um die Welt" auf die Reise ihres Lebens. Sie entdecken ferne Länder und besuchen fremde Kulturen und erfüllen sich damit einen Lebenstraum. In dieser Folge geht es für die Gruppe nach Südafrika.

Unsere Buch-Tipps rund um Südafrika

Gebrauchsanweisung für Kapstadt und Südafrika | Sven Lager und Elke Naters
Der Himmel weit, die Hoffnung groß und das Leben eine Herausforderung: Das ist Südafrika, eine bunt gemischte Nation mit elf offiziellen Sprachen. Die beiden Autoren zeigen uns alle Facetten: von Kapstadt über Durban, die Garden Route und verborgene Weintäler bis in die Kalahari-Wüste; von der Wild Coast über das subtropische Natal bis nach Pretoria und Johannesburg. Sie überwinden abenteuerliche Pässe, brettern über sandige Schotterpisten und gehen mit Brillenpinguinen baden. Sie suchen im Addo-Park nach Löwen, tauschen sich mit jungen afrikanischen Schriftstellern aus und erklären, was man unbedingt in einem Sammeltaxi zu beachten hat. Und sie verraten, warum Barfußlaufen hier so wichtig ist und was Fußball mit schwarzem Stolz zu tun hat.

Mehr

Der Elefantenflüsterer | Lawrence Anthony

Der bewegende Bericht vom preisgekrönten Umweltschützer Lawrence Anthony über seine Elefantenherde in der Wildnis Südafrikas. In Lawrence Anthonys Naturschutzreservat hatten fast hundert Jahre keine Elefanten mehr gelebt. Eines Tages erfuhr er von einer heimatlosen und bedrohten Herde, die er bei sich aufnahm. Er entwickelte eine enge Beziehung zu den sanften Riesen, die sein Leben für immer veränderten.
Mehr

Mandelas Traum | Leonie March

Was hält Südafrika im Innersten zusammen, trotz aller Konflikte und Kontraste? Leonie March hat sich auf eine 3000 Kilometer lange Reise begeben, um das Land zu verstehen, das seit 2009 ihre Heimat ist. Sie wandert mit Nachfahren der Ureinwohner durch die Drakensberge und weiter die Küste entlang durch die Transkei. Sie trifft auf moderne Freiheitskämpfer und engagierte Bürger, die im Kleinen die großen Ideale leben, auf denen Südafrikas Demokratie aufbaut. Einsame Straßen und endlose Sandpisten führen sie in den Norden bis nach Johannesburg. Sie schaut in die Abgründe des Goldrausches, ohne den es die Wirtschaftsmetropole nie gegeben hätte, entdeckt zu Fuß die kreativen Seiten dieser missverstandenen Stadt und geht abends in Soweto tanzen. Und ganz am Ende ihrer Reise zeichnen sich tatsächlich Antworten auf ihre Fragen ab.

Mehr

 

 

 

Kulinarische Tipps rund um Südafrika

Die südafrikanischen Spezialitäten profitieren vom Reichtum der landwirtschaftlichen Produkte, wie auch von den vielen unterschiedlichen Kochtraditionen. Hier verbinden sich die holländischen, portugiesischen, englischen, malaiischen und indischen Koch-Traditionen mit der Küche der unterschiedlichen Ethnien Südafrikas.

Eine Zusammenfassung und Informationen zur südafrikanischen Küche finden Sie hier:
Mehr

 

Zwei typische südafrikanische Spezialitäten, um die Geschmacksnerven auf Urlaub zu schicken, haben wir für Sie rausgesucht:

Bobotie | Südafrikanischer Hackfleischauflauf

Das Hackfleischgericht stammt ursprünglich von den Zuwanderern aus Malaysia. Das gewürzte Hackfleisch wird mit einer Milchkruste überbacken und dann auf Safranreis serviert. Wie bei einem Curry isst man dazu meistens ein Chutney.
Mehr

Wein aus Südafrika

Südafrika hat sich aufgrund seiner fruchtigen, starken Weine inzwischen zu einem beliebten Weinland entwickelt. Die Europäer brachten den Weinbau schon vor etwa 300 Jahren nach Südafrika. Angebaut wird der Wein fast ausschließlich in der Provinz Westkap nahe der Küste. Dank des mediterranen Klimas zeichnen sich südafrikanische Weine durch Fruchtigkeit und einen hohen Alkoholgehalt aus. Besonders beliebte Rebsorten sind bei den Rotweinen der Cabernet Sauvignon und der Shiraz, unter den Weißweinen stehen Chenin Blanc und Sauvignon Blanc hoch im Kurs. Wir empfehlen unseren langjährigen Kunden und Weinkenner Helmut Lehmkuhl von "Feine Weine" aus Ladenburg, der Ihnen bei der Suche nach den besten Weinen Südafrikas behilflich ist.
Mehr


Unsere Webinare / Video-Meetings sind recht einfach in der Handhabung:

  1. Thema und Termin auswählen
  2. Anmelden mit nur einem Klick
  3. Teilnahme ist natürlich kostenfrei
  4. Sie benötigen zur Teilnahme einen PC / Laptop mit Lautsprecher oder ein Tablet / iPad bzw. ein Smartphone / iPhone
  5. Mikrofon und/oder Kamera sind nicht unbedingt notwendig. Wenn Sie aber gerne mit uns kommunizieren möchten, wäre ein Mikrofon wichtig
  6. Rechtzeitig vor Beginn eines Vortrages erhalten Sie eine E-Mail mit dem erforderlichen Zugang zum Vortrag - anklicken und dabei sein
  7. Sie können sich nach jedem Vortrag mit Fragen per Mikrofon oder Chatfunktion beteiligen und auch gemeinsam mit den anderen Teilnehmern diskutieren

Für viele unserer Kunden ist das eventuell Neuland. Technisch basiert unser virtuelles Reise-Café auf einem sogenannten Video-Meeting. So wie vielleicht der eine oder andere es von Videokonferenzen kennt oder schon davon gelesen oder gehört hat. Probieren Sie es einfach aus. Sie werden sehen, es geht wirklich einfach und bringt Ihnen viel Freude und sicher willkommene Abwechslung.

Darum lohnt es sich teilzunehmen:

  • Kurzweilige und interessante Vorträge zu verschiedenen Thmen rund ums Reisen (Dauer max. 30 Minuten).
  • Lernen Sie jetzt unsere neue Lösungen zur Kommunikation kennen und das einfach von Ihrem Wohnzimmer aus, also mit ihrer eigenen, heimischen Atmosphäre.
  • Alle Teilnehmer*innen sind im Anschluss an den Vortrag eingeladen, Fragen zu stellen und sich auch untereinander (moderiert) auszutauschen.
  • Bleiben Sie auch in Krisenzeiten auf dem Laufenden und lassen Sie sich für die kommenden schönen Zeiten nach der jetzigen Krise inspirieren.

Infos zu den Webinaren

In den kommenden Wochen folgen weitere Themen und Termine.

Wählen Sie Ihren Termin / Ihr Reisethema


Freitag, 03.04.2020: Corona-Krise und jetzt?
Wann kann ich endlich wieder reisen?

Webinar / Video-Meeting von 16:00 - 17:00 Uhr


Sonntag, 05.04.2020: Südafrika
ServicePLUS Reisen - Rundreise (Kleingruppe)

"Frühstücks-Webinar" / Video-Meeting von 10:30 - 11:30 Uhr


Dienstag, 07.04.2020: Apulien (Italien)
ServicePLUS Reisen - Reisen in der Kleingruppe

Webinar / Video-Meeting von 17:00 - 18:00 Uhr


Weitere Reisethemen folgen in Kürze.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen uns eine gemeinsame unterhaltsame Zeit.

Ihr Volker Schmidt
& das Team von ServicePLUS Reisen


ServicePLUS Reisen - virtuelles Reise-Café

  1. ServicePLUS Reisen - virtuelles Reise-Café 2020

  2. Bitte tragen Sie hier eine Anmelderanschrift ein, danke.
  3. Bitte achten Sie auf die korrekte Schreibweise Ihrer E-Mail-Adresse. An diese Adresse versenden wir Ihre Anmeldebestätigung.
  4. Ihre Teilnahme ist selbstverständlich KOSTENFREI
  5. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail übermittelt. Kurz vor Beginn des Webinars erhalten Sie die notwendigen Zugangsdaten per Email übermittelt.