die Allure of the Seas mit Google Street View entdecken

Die amerikanische Reederei Royal Caribbean International hat zusammen mit Google und deren Google Street View-Technologie die Allure of the Seas im Street-View Format aufgenommen.

Während der vielen virtuellen Rundgänge auf dem Megaliner entstehen so ziemlich reelle Eindrücke für die Betrachter. Sie können selbst steuern, welche Bereiche des Schiffs Sie anschauen möchten. Mit wenigen Klicks erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Decks und Bereiche der Allure of the Seas - u.a. die Royal Promenade, den grünen Central Park mit echten Bäumen, die riesige Kletterwände und das Kinderkarussell, eneso wie das spektakuläre Aquatheater am Heck, die Eislaufbahn, die 22 Restaurants, 15 Pools und vieles mehr. Die Technik ist recht einfach zu bedienen, schauen Sie am besten selbst.

RCI Allure GoogleStreetView

Reisebüro Ladenburg - für Infos auf den Marker klicken.

Reisebüro Mörlenbach - für Infos auf den Marker klicken.

Reisebüro Rauenberg - für Infos auf den Marker klicken.